"Professor Siegfried Oechsle überreichte dem Schleswig-Holsteinischen Ministerpräsidenten Peter Harry Carstensen bei seinem Besuch der Universität im Januar den frisch gedruckten jüngsten Band der Kieler Johannes-Brahms-Gesamtausgabe. Er enthält die zweihändigen Klavierwerke ohne Opuszahl. Ziel der Kieler Brahms-Forschungsstelle ist es, alle Werke und Bearbeitungen von Johannes Brahms (1833-1897) auf der Basis optimaler philologischer Grundlagenforschung neu zu veröffentlichen."